Kalender

 

100j02

 

logo03

 

 

 

 

divider

 

 

 

KALENDER 2018

Datum

durchzuführende Tätigkeit

Ort

  SEPTEMBER  

05.09.2018

W I C H T I G E      I N F O ! ! !    W I C H T I G E      I N F O ! ! !

 
 

 

Es wurde wiederholt festgestellt, dass  für die großen Tore mehrere “Schwarzschlüssel” im Umlauf sind.

Um weiteren Mißbrauch vorzubeugen, erfolgt in den nächsten Tagen ein Austausch der Schlösser.

Die dazu gehörigen Schlüssel können nicht nachgemacht werden, da sie einen Key-Card Schutz besitzen.

Im dringenden Bedarfsfall kann ein Schlüssel gegen Unterschrift beim Vorstand ausgeliehen werden.

Folgende Gartenfreunde sind im Besitz eines Schlüssels, um im Notfall eine Schließung vorzunehmen:

 

Gfrd. Albrecht           Parzelle 21

Gfrd. Theuerkauf       Parzelle 38

Gfrd. Zumpe              Parzelle 77

Gfrd. Neumann          Parzelle 78

Gfrd. Ludwig             Parzelle 62

Gfrd. Nahrstedt         Parzelle 73

Der Vorstand

 

 
  OKTOBER  
03.10.2018 Entleerung Sammelgruben  
 

Der letzte zentrale Termin für die Entleerung der Sammelgruben ist der                                      26.10.2018  von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr

 

Wer diesen zentralen Termin nutzt, muß sich bis zum 24.10.2018 bei den SWM

 

unter der Rufnummer 5872044   anmelden und folgende Angaben

 

machen:      Name;  Anlage; Parz.-Nr.; Menge in m³; Schlauchlänge

 

Die persönliche Objektnummer unter der jeder bei der SWM registriert ist, ist unbedingt mit anzugeben.

 

Spätere Anmeldungen können nicht mehr berücksichtigt werden.

 

Bei der Nutzung dieses Termins ist vom Pächter sicherzustellen, daß er entweder selbst anwesend ist, oder eine Möglichkeit schafft, um der Firma das

 

Abpumpen zu ermöglichen. Ist dies nicht der Fall, muß er diesen Einsatz trotzdem bezahlen.

 

Der nächste zentrale Termin ist im Frühjahr 2019 geplant.

 

Der Vorstand

 
03.10.2018 Wasserabstellen  
 

Werte Gartenfreunde,

 

das Abstellen des Wassers erfolgt in diesem Jahr  am

 

27.10.2018 

 

Wie auf der Vollversammlung beschlossen, werden  die Zählerstände für Strom und Wasser  von jedem Gartenfreund selbst abgelesen und über den Vereinsbriefkasten auf der Rückseite des Vereinshauses dem Vorstand bis spätestens

 

11.11.2018

 

auf den dafür vorgesehen Formularen zugestellt.

Der Name, die Parzellennummer sowie der eindeutige Stand der Elektrozähler und der Wasseruhren ohne Kommastellen müssen aus den abgegebenen Unterlagen hervorgehen.

Es sollte eine Selbstverständlichkeit sein, ordentliche Unterlagen abzugeben.

Es sind ausschließlich die mit der letzten Rechnung versandten

Vordrucke zu verwenden.

Insbesondere bei dem Ablesen der Wasseruhren ist größte Sorgfalt notwendig, da hier verschiedene Typen im Einsatz sind.

Das Übermitteln der Zählerstände ist eine Bringe Pflicht der Mitglieder gegenüber dem Verein!

Der Vorstand behält sich eine Kontrolle der Ablesungen vor.

Zu den Parzellen 13, 56 und 89 ist unbedingter Zugang  zwecks Entlüftung der Hauptwasserleitung notwendig.

Es sind nach dem Wasser abstellen alle Wasserhähne zu öffnen. Bei vorzeitigem Frosteintritt wird das Wasser kurzfristig

abgestellt.

Der Vorstand

 
03.10.2018

STROMABSCHALTUNG!!!

 
 

Werte Gartenfreunde,

 

Auf Grund von Arbeiten an der Elektroanlage wird der Strom in der gesamten Gartenanlage am 23.10.2018 und am 24.10.2018 in der Zeit von 07.00 Uhr bis 16:00 Uhr abgeschaltet.

 

 

Der Vorstand

 

 

 

[Startseite] [Über uns] [100 Jahrfeier] [Vereinsheim] [freie Gärten] [Kalender] [Projekte] [Geschichte] [Foto´s

 

] [Öff. Arbeit] [Kontakt] [Gästebuch] [Links]